Termine für Nachschulungen und Verkehrspsychologische Untersuchungen bitte unter
der
Gratishotline 0800 203 644 vereinbaren.

INFAR – Ihr kompetenter Partner für Verkehrscoaching in Niederösterreich

Jetzt anmelden:

Es werden personenbezogene Daten übermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet. *

Mit INFAR perfekt für den Verkehr vorbereitet

Für Personen, die mit einem Promillewert von 0,8 bis 1,19 beim Lenken eines Kraftfahrzeuges angetroffen werden, ist ein Verkehrscoaching von der Behörde vorgeschrieben. Damit soll das Bewusstsein für die Notwendigkeit von verantwortungsvollem Handeln im Straßenverkehr gefördert werden. INFAR führt in Kooperation mit weiteren Institutionen den psychologischen Teil dieses Verkehrscoachings durch.

Verkehrscoaching

Und so läuft es ab

Gemeinsam mit der Rettungsorganisation "MALTESER" leiten INFAR-PsychologInnen den Kurs. Sie erklären, welche körperlichen Auswirkungen der Alkoholkonsum nach sich zieht und welche Folgen es beim Lenken in alkoholisiertem Zustand geben kann. Im zweiten Teil des Coachings setzen sich die TeilnehmerInnen mit dem eigenen Verhalten auseinander. Von den TrainerInnen werden sie dabei unterstützt, Alternativen zu suchen und künftig Alkoholkonsum und Autofahren zuverlässig zu trennen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.