Bus-Screening für die Führerscheinklasse D bei INFAR in Niederösterreich

Als Ihr Partner für alle Fragen rund um Verkehrssicherheit und Führerscheinangelegenheiten bieten wir Ihnen auch das Screening für die Führerscheinklasse D an.

Jetzt anmelden:

Es werden personenbezogene Daten übermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet. *

D-Screening bei INFAR in Niederösterreich

Das Lenken eines Autobusses geht mit einer großen Verantwortung für andere Menschen einher – denn als Buslenker sind Sie für die Sicherheit der Passagiere ebenso verantwortlich wie für jene der anderen Verkehrsteilnehmer. Daher ist für den Führerschein der Klasse D und für den Schulbuslenkerausweis eine spezielle verkehrspsychologische Untersuchung vorgeschrieben – bei INFAR können Sie diese absolvieren!

Ablauf der Bus-Screenings

Beim Screening für den D-Führerschein geht es vor allem um die Untersuchung von Fähigkeiten wie die Bereitschaft und das Vermögen zum sicheren und verantwortungsvollen Handeln im Straßenverkehr. Diese werden anhand verschiedener Testaufgaben sowie im Gespräch mit einem Psychologen/einer Psychologin überprüft. Das positive Gutachten ist Bedingung für die Ausstellung der entsprechenden Lenkerberechtigung.